von deringer

Die Rechtsanwaltssozietät von deringer blickt auf eine über 50jährige Geschichte in Koblenz zurück. Ihre Rechtsanwälte sind heute bundesweit tätig.

Entwicklung und Gegenwart

von deringer ist eine Rechtsanwaltssozietät mit Sitz in Koblenz.

Die Sozietät wurde 1963 von Rechtsanwalt Julius Barzen gegründet. Seit 2015 führt die Sozietät den Namen von deringer.

Die Sozietät ist auf das Zivilrecht ausgerichtet. Die Schwerpunkte unserer Tätigkeit liegen heute im Erbrecht, Mietrecht, Familienrecht und Arbeitsrecht. Zudem sind wir in der Testamentsvollstreckung tätig.

Strategisches Denken, Präzision und Kreativität sind die Grundlagen unserer Tätigkeit. Persönliche Betreuung, kurze Reaktionszeiten und eine durchsetzungsstarke Vertretung kennzeichnen unsere Arbeit.

Die Kanzlei befindet sich im ehemaligen "Bankhaus Seligmann", zwischen der Deutschen Bundesbank und dem Verwaltungs- und Oberverwaltungsgericht (Neues Justizzentrum).